Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen

 

DIE IDEE...

 

...kam mir 2002 in den USA im Weihnachtsurlaub. In einem Einkaufszentrum stand ein Weihnachtsbaum

mit Polaroids mit Kinderwünschen, die man einkaufen und im Tausch für das Kinderbild abgeben konnte.

Das wollte ich in München auch machen. Kürzen wir es ab: aus den Polaroids wurden handgemalte Wunschbilder,

die uns die Kinder malen um den Wunsch dann erfüllt zu bekommen. Hierbei handelte es sich um kleine Wünsche

im Wert von rund 25 €. Alle Wünsche wurden in der sogenannten Wunschliste erfasst und dann an meinen E-Mail Verteiler gesendet. Mit dem Erfolg, dass wir die letzten Jahre teilweise sogar über 400 einzelne Kinderwünsche erfüllen konnten.

Als Dankeschön erhielt der Pate das Original des Wunschbildes :-)

 

DIE IDEE weitet sich aus...

 

Durch die zahlreichen Spendengelder von Paten, die selbst nicht einkaufen wollten, konnten wir in den letzten Jahren auch immer mehr Gemeinschaftswünsche erfüllen. Dinge, die sich alle Kinder einer Einrichtung gemeinsam wünschen und von dem alle etwas haben. Ich habe diese Gemeinschaftswünsche in den letzten Jahren forciert und sehe diese Unterstützung als dringend notwendig an. Hier fehlen die Gelder, und die kids wünschen sich diese Dinge so sehr.

Wir sprechen von Tischtennisplatten, Tobematratzen, Kinderküchen, Sportgeräten, Fußballtore, und vieles mehr...

 

Aus logistischen Gründen werden heute keine einzelnen Weihnachtswünsche der Kinder mehr erfüllt. Der Aufwand ist leider viel zu hoch und sprengt neben meiner Agenturarbeit meine zeitlichen und persönlichen Möglichkeiten.

 

Ich werde mich aber weiterhin für die Erfüllung der vielen wichtigen Gemeinschaftswünsche einsetzen. Hier muss geholfen werden!

 

In diesem Jahr finden Sie in der Wunschliste die unterschiedlichsten Wünsche

in einem Wert von knapp 15.000 €. Und wir wollen diese erfüllen!

 

Sie haben nun zwei Möglichkeiten uns zu unterstützen:

 

1) Sie möchten nicht selbst einkaufen,

sondern mit einer Geldspende aushelfen



Mit Ihrer Spende beteiligen Sie sich an dem großen Kuchen aller Gemeinschaftswünsche. Sie bleiben unerkannt und erscheinen in keiner Wunschliste. Wir verteilen die eingehenden Spenden dann prozentual an alle Gemeinschaftswünsche. Das ist einfach, fair und hilft allen.

 

3) Sie möchten gezielt einen der Gemeinschaftswünsche erfüllen



Sie suchen sich einen der Gemeinschaftswünsche aus und rufen mich an.

Denn es muss sichergestellt sein, dass der Wunsch noch frei ist

und ich Sie in die Wunschliste als Paten eintragen lassen kann.

 

Rufen Sie mich an: 0174 977 11 77

 

Bei Ihrer Überweisung schreiben Sie den Gemeinschaftswunsch in den Vermerk,

so können wir Ihr Geld zweckgebunden und ganz genau zugeordnet.

 

Wenn Sie den Wunsch selbst einkaufen möchten, dann besprechen Sie dies bitte mit mir. Es besteht hier auch die Möglichkeit, dass Sie an der Weihnachtfeier der Einrichtung teilnehmen und Ihr Geschenk persönlich an die Kinder überreichen.

 

Bei Spenden über 1.000 € kommt Ihr Logo in unsere Sponsoren Galerie.

 

Überweisung bis zu 200 Euro werden vom Finanzamt als Spende anerkannt.

Wenn Sie über 200 Euro spenden, erhalten Sie von der Einrichtung automatisch

eine Spendenquittung ausgestellt. (wenn nicht, bitte bei mir melden)

Ist Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freue ich mich

auf Ihren Anruf:

 

+49 (0) 8157 99 77 27

+49 (0) 174 977 11 77

 

Oder Ihre eMail an:

 

k.riegel@ksevents.de

charity@ksevents.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KS Events